Verbände und Vereine

Sielverband

Der Sielverband Hennstedt hat seinen Sitz in Hennstedt. Er gehört zum Eider-Treene-Verband in Pahlen. Mitglieder sind die Eigentümer und Erbbauberechtigten der Grundstücke und Anlagen im Bereich des Sielverbandes.
Der Sielverband umfasst 1988 ha. Es ist das Einzugsgebiet des Töschenbachs. Die Grenzen sind im Westen der Sielverband Broklandsau und im Osten die Sielverbände Delver Koog und Wallenerautal. Die größten Teile der Gemeinden Hennstedt und Linden bilden den Sielverband Hennstedt. Die Entwässerung findet hauptsächlich im Niederungsgebiet zwischen Geestrand und der Eider statt.
Über 100 km Gräben und Verrohrungen sorgen zusammen mit der Dränage für die Entwässerung landwirtschaftlicher Flächen.  
Die Hauptaufgaben des Sielverbandes sind:
Ausbau einschließlich Rückbau und Unterhaltung von Gewässern. Bau, Unterhaltung und Rückbau von Anlagen in und an Gewässern. Die Verbesserung landwirtschaftlicher sowie sonstiger Flächen. Beschaffung, Betrieb und Beseitigung von Anlagen zur Be- und Entwässerung. Die Förderung der Zusammenarbeit zwischen Wasser- und Bodenverbänden, Landwirtschaft und kommunalen Körperschaften, sowie die Fortentwicklung von Gewässer-, Boden- und Naturschutz.
Im Rahmen der Verbandstagung des Sielverbandes wird die jährliche Schau der Gewässer und Anlagen des Verbandes durchgeführt. Bei dieser Ortsbesichtigung werden Schwerpunkte gebildet, die im Vorfeld gemeinsam vom Vorstand mit den Schaubeauftragten erarbeitet werden. Nach Durchführung der Verbandsschau ist die Beseitigung der festgestellten Mängel zu veranlassen.
Der Vorstand ist für die Planung und Auftragsvergabe in Zusammenarbeit mit dem Eider-TreeneVerband zuständig. Der Eider-Treene-Verband stellt für die erforderlichen Arbeiten dem Sielverband Hennstedt die Maschinen und Arbeitskräfte zur Verfügung.
Der Vorstand wird durch den Ausschuss unterstützt. Wichtig ist, dass in diesem Ausschuss alle Teile des Verbandsgebietes vertreten sind. Den Vorstand bilden der erste Vorsitzende Carsten Jebe, der zweite Vorsitzende Dirk Käseler sowie der Beisitzer Jürgen Friedrichs. Die Schaubeauftragten sind: Werner Köhn, Uwe Boye, Henning Dethlefs, Helge Thiessen, Olaf Peters und Jens Thiessen.

Sielverband alt

dorf_bilder/Chronik-Hennstedt-273.jpg

Töschen

dorf_bilder/Chronik-Hennstedt-274.jpg